Vorbereitung
Anfahrt
Strand
Essen und Trinken
Inselklima
Und was sonst noch ...
Borkum um 1920




Ein paar Informationen über die Insel:

Borkum ist die westlichste und mit 36 qkm größte der sieben ostfriesischen Inseln in der südlichen Nordsee. Aufgrund des Golfstroms herrscht auf der Insel ein Klima mit einer besonders pollenarmen und jodhaltigen Luft.
Die Nordseeinsel hat in der Behandlung von Atemwegserkrankungen eine lange Tradition. Im Jahr 2001 feierte die Insel ihr 150-jähriges Bestehen als anerkanntes Nordseeheilbad.
Einzigartig ist die Therapie mit Natur-Heil-Schlick, die unter dem Motto "Greifen Sie in die Bio-Apotheke des Meeres" angewandt wird.

Der 20 km breite Sandstrand lädt zum Schwimmen ein, damit nichts passieren kann, werden die Strände durch die DLRG bewacht. Herrliche Touren zu Fuß oder auf dem Fahrrad entlang der faszinierenden Dünenlandschaften sind auf 130 km ausgebauten und markierten Wegen gar kein Problem. Wer es präferiert, auf der Promenade zu flanieren, dem bieten sich auf knapp 5 Kilometern genug Gelegenheiten, einem Kurkonzert zu lauschen, einen Tee zu trinken oder durch die renovierte Wandelhalle zu gehen.

Reiten und Tennis (beides sowohl in der Halle als auch draußen möglich), Surfen, Segeln oder Angeln sind nur einige Beispiele, wie man sich sportlich betätigen kann. Im Sommer werden unsere Gäste am Strand unter geschulter Leitung gymnastisch in Schwung gebracht, außerdem gibt es jede Menge Wettbewerbe und Turniere, wie z.B. Sandburgenbau oder Beach-Volleyball. Bei einer Besteigung des Neuen Leuchtturms mit seinen 308 Stufen kann man ebenfalls ganz schön aus der Puste kommen, wird allerdings am Ziel mit einem wunderbaren Ausblick auf die gesamte Insel für seine Mühen belohnt.

Bei Borkum-Exkursionen unter der Leitung von kompetenten Führern hat man die Möglichkeit, die reizvolle Natur der Insel kennen zulernen und Bekanntschaft mit Wattwürmern oder Seehunden zu machen. Im Kinderspielhaus können die Kleinen sich austoben, während die Eltern beispielsweise Kuranwendungen bekommen. Das Meerwasser-Wellen-Hallenbad bietet neben dem "normalen" Baden auch Aquasport und Aquajogging an. Mannigfaltige Einkaufsmöglichkeiten und eine vielseitige Gastronomie komplettieren das abwechslungsreiche Angebot Borkums.